Plexiglasschilder als Wegweiser für das KTA in Augsburg

Mit Plexiglas lassen sich aufregend schöne Schilder erstellen, es bietet eine hochglänzende Oberfläche und ist ein sehr gleichmäßiges Arbeitsmaterial. Durch die Bearbeitung der Kanten lassen sich schöne Facetten in polierter Optik realisieren.

Im unserem Fall wurde das Plexiglasschild von hinten mit einer anthrazitfarbigen Folie hinterlegt, hiermit wurde ein Metalliceffekt hervorgerufen und das Plexiglas wirkt wie eine dicke Schicht hochglänzender Klarlack. Um einen aufregenden Kontrast und damit eine auffallende Wirkung zu erzeugen, montierten wir auf das Plexiglasschild eine silber matt eloxierte Zierplatte. Die Zierplatte sollte etwas kleiner als das Plexiglasschild sein damit die beiden Materialien ihre attraktive Wechselwirkung aus Glanz und Matt gut zur Geltung bringen können.

Plexiglasschilder mit flexibler Beschriftung

Der Schilderinhalt sollte bei den KTA Schildern flexibel gehalten sein da regelmäßig neue Professoren die Lehrstühle besetzen und damit ein einfacher Textwechsel möglich sein muss. Bei den Plexiglasschildern wurde die Beschriftung mittels Folientechnik auf die eloxierten Zierplatten aufgebracht. Jeder Buchstabe ist als einzelnes Element aufkaschiert, das erlaubt den Austausch einzelner Textzeilen ohne ein neues Schild herzustellen.

Wir freuen uns über das tolle Ergebnis und beraten auch Sie gerne zur Umsetzung Ihres Plexiglasschilds. Sehen Sie mehr Beispiele von Plexiglasschildern unter Praxisschilder.